Karin Lütolf


Durch meine Ausbildung als Innendekorationsnäherin in Bern und Innendekorateurin Fachrichtung Polsterei in Luzern, biete ich Ihnen eine kompetente Beratung und Ausführung Ihrer ganz eigenen Innendekorationswünsche, klassisch und modern.


Als Geschäftsführerin der Wohnwerkstatt lütolf an der Bärengasse 14 in Zofingen, führe ich seit 2013 ein eigenes Näh-und Polsteratelier. Ich biete Ihnen im eigenen Atelier eine umfassende Beratung und kreative Lösungsvorschläge für Ihr ganz spezifisches Ausstattungsanliegen. Durch den steten Austausch mit renommierten Lieferanten biete ich Ihnen dazu eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Durch meine kundenorientierte Arbeitsweise und den gewissenhaften Umgang mit den Materialien gelingt es mir stets, meinen geschätzten Kundinnen und Kunden eine Attraktion im Einklang ihrer Innenausstattung zu kreieren.


100 Jahre Handwerk Familie Lütolf

1911 Gründung der Sattlerwerkstatt von Jakob Lütolf, in Büron LU

Ein sehr traditioneller und gefragter Beruf war der des Sattlers. Der Sattler ist ein Fachmann im Bereich der Lederverarbeitung. Wie die Berufsbezeichnung schon zeigt, war der angestammte Tätigkeitsbereich der der Anfertigung und Reparatur von Sätteln und Zaumzeug. Später diversifizierte der Berufszweig, flickte Matratzen, Schultheken und Polstermöbel und widmete sich in neuer Zeit auch dem Verkauf und der Verlegung von Bodenbelägen. Hinzu kommen Vorhangs- und Dekorationsarbeiten.

Heute existiert der Betrieb bereits in der 3. Generation und wird von Theo Lütolf, eidg. dipl. Tapezierer- und Bodenlegermeister, geführt. Neben dem angestammten Handwerk der Sattlerei werden heute hauptsächlich Bodenbeläge verlegt und Vorhänge im hauseigenen Nähatelier nach Wunsch genäht. In der grosszügigen Möbelausstellung befindet sich ebenfalls ein Betten-Studio mit Ober-und Untermatratzen von führenden schweizer Herstellern. 



Anmeldung